Galerie

Termine

Video

News

Nächster Start in Schweden

Beate Schrott wird am kommenden Dienstag beim GP in Sollentuna einmal mehr die Limitzeit für die EM in Amsterdam angreifen.

Die 28-jährige Niederösterreicherin trainierte die letzten Tage im heimatlichen St. Pölten, fliegt am Montag nach Schweden. Am Dienstag will sie über 100 m Hürden die Olympia-Bestätigungszeit und gleichzeitig auch Limitzeit für die EM in Amsterdam angreifen. Gefordert sind 13,30 Sekunden, eine Zeit, die die Olympia-Finalistin 2012 nach zuletzt harter Vorbereitung in der angelaufenen Freiluftsaison noch nicht unterbieten konnte.

zurück zur Übersicht

Design by PETZL.CC