Galerie

Termine

Video

News

Startverzicht

Beate Schrott muss für die Leichtathletik-Europameisterschaft von 6. bis 10. Juli in Amsterdam passen.

Die 28-jährige 100-m-Hürdenspezialistin zog sich am Samstag bei einem Testwettkampf in Nottwil/Schweiz eine leichte Verhärtung am rechten Bein auf der Oberschenkel-Rückseite zu. „Es ist eine reine Vorsichtsmaßnahme. Ich möchte vor Rio kein unnötiges Risiko eingehen. So leid es mir tut: Olympia hat in diesem Fall Priorität!“

zurück zur Übersicht

Design by PETZL.CC