Galerie

Termine

Video

News

ÖOC nominiert Olympia-Mannschaft

Das Österreichische Olympische Comité hat 68 Athleten für die Olympischen Sommerspiele in Rio nominiert. Sechs Leichtathleten stehen im Aufgebot, darunter auch Beate Schrott - für die 28-jährige Niederösterreicherin ist es die 2. Olympia-Teilnahme.

Es ist eine junge Mannschaft, die vom ÖOC für Rio nominiert wurde - nicht weniger als 42 Athleten feiern bei den ersten Olympischen Spielen auf südamerikanischem Boden ihre Olympia-Premiere. Beate Schrott, 2012 in London Finalistin über 100 m Hürden, zählt längst zu den routinierten Athletinnen. "Die Vorfreude ist groß, ich freue mich auf Rio!"

zurück zur Übersicht

Design by PETZL.CC